Live-Online-Kurs 

"Mit Kennzahlen Ihr BGM verbessern"

Der Weg zu mehr Erfolg für GesundheitsmanagerInnen in Betrieben und Verwaltungen und alle, die es werden wollen

Stellen Sie sich vor, was es für Ihr BGM bedeutet, wenn ...

Sie endlich die Aufmerksamkeit der Entscheider haben, die Sie sich wünschen

Sie sicherer werden in Ihrer Argumentation für mehr Budget und Unterstützung

Sie endlich wüssten, wie Sie Schritt für Schritt mehr Qualität in Ihre Maßnahmen bringen

Kennzahlen machen das möglich


Lassen Sie mich raten: 

  • Sie haben sich bisher nicht an das Thema rangetraut, weil es ziemlich kompliziert klingt.
  • Sie haben wenig Budget und denken, dann brauchen Sie gar nicht anfangen.
  • Sie glauben, BGM ist so komplex, da kann man auch mit Kennzahlen nichts nachweisen.
  • Das Thema steht schon lange auf Ihrer Todo-Liste, aber Sie hatten einfach noch keine Zeit, das mal anzugehen.


Unternehmen überlassen ihren Erfolg nicht dem Zufall. Diese Studie des ZEW zeigt: 82,7 % der befragten Betriebe managen mit Kennzahlen. Professionelle GesundheitsmanagerInnen sollten das auch tun.

Auszug aus Studie ZEW 2014

Ergebnisbericht i.R. des Projekts Produktivität IT-basierter Dienstleistungen, Dr. Jörg Ohnemus Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) Mannheim

BGM ist eine Managementaufgabe. Kennzahlen gehören dazu.

Wer ich bin

Ich bin Karin Goldstein, Expertin für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Als Leiterin Health Management habe ich über 10 Jahre das BGM in einem Konzern aufgebaut und damit Preise gewonnen.
Seit 2017 bilde ich Fachkräfte für BGM aus und berate und unterstütze Gesundheitsverantwortliche in Betrieben und Behörden.

Das sagen meine Kunden über den Kurs

An meinem letzten Kurs nahmen u.a. Gesundheitsverantwortliche aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Stadtverwaltung und Forschung teil. Anschließend habe ich sie anonym um Ihr Feedback gebeten.


Das haben Sie gesagt:

Ich finde deine Art Dinge zu erklären super. Auch super finde ich, dass man dich jederzeit anrufen kann bei Fragen. Der Kontakt reißt nicht ab, das hat man sehr sehr selten und das finde ich super. Es entsteht auch mit den anderen TN (Teilnehmern) ein WIR-Gefühl. Man fühlt sich nicht alleine und ich habe nun auch etwas weniger Angst, Dinge falsch zu machen.... Vielen Dank für alles.

Online Version ist super - Du hast das prima gemacht, man hatte fast das Gefühl, es ist eine Präsenzveranstaltung :-)

Es war schön, mal wieder den Blick aus dem betrieblichen Alltag mit dem "Kleinkram" auf das große Ganze zu richten!

Den Kurs empfehle ich in jedem Fall. Insbesondere für diejenigen, die auch schon am IHK-Kurs teilgenommen haben, aber auch für alle anderen BGM' ler, die sich zu diesem Thema weiterbilden möchten.

Es war ein interessanter Kurs. Ich würde wieder an einem Kurs von dir teilnehmen.




Ergebnisse, die Sie von dem Kurs erwarten können

Ergebnis 1

Sie lernen die Qualität Ihrer BGM-Maßnahmen mit Kennzahlen zu verbessern.


Sie haben noch wenig Erfahrung mit Kennzahlen oder stehen noch am Anfang mit Ihrem BGM? Dieser Kurs richtet sich genau an Sie! Er ist für alle, die lernen und starten wollen - nicht für die Profis.

Ergebnis 2

Sie haben im Kennzahlen-Cockpit einen Überblick über Ihre Maßnahmen und deren Qualität.


Ihr BGM bietet eine bunte Mischung von Aktionen und Angeboten? Was die im Einzelnen nutzen - Sie wissen es nicht? Dann ist mein Kurs genau richtig für Sie.

Ergebnis 3

Sie können ein Frühwarnsystem für die Gesundheit Ihrer Beschäftigten entwickeln, um rechtzeitig gegensteuern zu können. 


Sie wollen nicht erst handeln, wenn die Beschäftigten krank und die Fehlzeiten hoch sind. 

Mein Kurs zeigt Ihnen, was Sie dafür brauchen.

Ergebnis 4

Ihr Reporting an die Entscheider in Ihrem Betrieb/Ihrer Verwaltung überzeugt und stärkt Ihren Expertenstatus.


Ihr BGM braucht Budget und die Unterstützung Ihrer Führungskräfte. Am Ende meines Kurses können Sie dafür ein knackiges Reporting erstellen.

Sie erwartet eine praxisorientierte Mischung aus 

fachlichem Input, Handlungshilfen und Austausch

1

Module 1: Die Grundlagen für die Evaluation Ihrer Maßnahmen kennen

  • Kurze Einführung und Vorstellung
  • Lernen Sie den Controlling-Prozess im BGM kennen und verstehen. Welche Kennzahlen sind für die Bewertung der Qualität Ihrer Maßnahmen wichtig? Ich zeige Ihnen, mit welchen Sie starten sollten. Lernen Sie, wie Sie die Kennzahlen erstellen.
  • Wohin mit all den Zahlen? Ich stelle Ihnen mein Cockpit vor, das Systematik in Ihre Kennzahlen bringt und Ihnen die Arbeit erleichtert.
  • Wie können Sie mit der Umsetzung starten? Lernen Sie die ersten Schritte kennen, um Ihre BGM-Maßnahmen auf den Prüfstand zu stellen.


2

Module 2: Mit Kennzahlen für Evaluation und Diagnose arbeiten

  • Fragen und Erfahrungsaustausch - wie lief es mit den ersten Schritten?  
  • Wie arbeiten Sie mit dem Kennzahlen-Cockpit? Lernen Sie, Sollwerte festzulegen und die Kennzahlen zu interpretieren.
  • Ich zeige Ihnen, welche Kriterien für die Diagnose in Ihrem Betrieblichen Gesundheitsmanagement wichtig sind und warum.
  • Lernen Sie den Unterschied zwischen harten und weichen Kennzahlen kennen.
  • Wir reden über krankheitsbedingte Fehlzeiten: Was sind hilfreiche Kennzahlen und auf welche Interpretationsfallen sollten Sie achten?
  • Ich schlage Ihnen weitere Kennzahlen vor, die Sie aus Routinedaten ziehen können.


3

Module 3: Anschaulich reporten und in 10 Schritten Ihr BGM verbessern

  • Fragen und Erfahrungsaustausch: Wie lief es mit den nächsten Schritten?
  • Lernen Sie, wofür Kennzahlen aus Befragungen wichtig sind und wie sie entstehen.
  • Ich zeige Ihnen, wie ein anschauliches Reporting an Ihre Entscheider oder Ihren Steuerungskreis aussehen kann.
  • Ich gebe Ihnen einen Plan mit auf den Weg, mit dem Sie Ihr BGM Schritt-für-Schritt verbessern.
  • Ihr Feedback und Abschluss.


Diese Extras bringen Sie schneller ans Ziel

Extra 1

Sie erhalten die Präsentationsunterlagen, Arbeitsblätter und auf Wunsch die Aufzeichnung des Moduls.

Extra 2

Während der Laufzeit des Kurses stehe ich Ihnen für Fragen oder kurze Beratungswünsche nach Zeitabsprache zur Verfügung.

Extra 3

Einen Monat nach Kursende biete ich allen Teilnehmern eine gemeinsam Frage-Antwort-Runde per Zoom an.

Extra 4

30-Tage-Geld-zurück-Garantie - wenn Sie mit dem Kurs nicht zufrieden sind.

Der Online-Kurs findet an jeweils 3 Terminen live über die Plattform Zoom statt.

Kurs 1

Dienstags am 

09.03., 16.03. und 23.03.2021

von 16:30 - 18:30 Uhr

Kurs 2

Freitags am 

12.03., 19.03. und 26.03.2021

von 10:00 - 12:00 Uhr

Melden Sie sich jetzt an zu:

„Mit Kennzahlen Ihr BGM verbessern“

1.   Drei Live-Module mit dem 10-Schritte-Plan im Wert von 600,00 €
2.   Kennzahlen-Cockpit für die Maßnahmenevaluation im Wert von 250,00 €
3.   Fragen und Kurzberatungen (max. 30 Min.) während der Modullaufzeit im Wert von 200 €
4.   Eine Frage-Antwort-Runde nach einem Monat im Wert von 100 €

Gesamtwert: 1.150 EUR


Preis des Kurses: 499,00 Euro netto

Die Anmeldung endet in:

  2  3
Tagen
:
 
  0  5
Stunden
:
 
  5  4
Minuten
:
 
  1  6
Seconds

You missed out!

Sie werden auf die Seite des Zahlungsanbieters Digistore24 weitergeleitet.

*Preis exklusive Mehrwertsteuer

Preis inklusive 19 % MwSt 593,81 Euro