Menü Schließen

F4: Einzelkämpfer im BGM? Was Sie tun können, wenn´s schwer wird

Einzelkämpfer im BGM? Was Sie tun können, wenn´s schwer wird

Wenn Sie in Ihrem Betrieb oder Ihrer Behörde ganz alleine für Gesundheitsmanagement zuständig sind, brauchen Sie eine gute Selbstfürsorge. Gerade, wenn es viel und schwer wird.

Wie Sie das hinbekommen, darüber spreche ich mit Hiltrud Drackert.

Sie arbeitet als systemische Prozessberaterin und ist Trainerin und Coach für Stressbewältigung.

Wir sprechen darüber,

  • warum eine gute Selbstfürsorge gerade für Betriebliche GesundheitsmanagerInnen wichtig ist.
  • was Sie tun können, wenn die Menge Ihrer Aufgaben Riesen groß ist und alles zu viel wird.
  • warum die Corona-Krise jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist für ein Gespräch mit Ihrem
    Chef und
  • wie Sie gut damit umgehen, wenn Ihre Vorschläge im BGM mal wieder abgelehnt werden.


Mehr Informationen:

 

Holen Sie sich jetzt den BGM-Profi-Fahrplan.

Alles was Sie brauchen, um im Betrieblichen Gesundheitsmanagement professionell und wirksam zu arbeiten: Auftragsklärung, Handwerkszeug, Strategie und Controlling.


In 10 Emails sende ich Ihnen nach und nach Aufgaben, Links und ab und an auch ein Arbeits- oder Infoblatt zum downloaden, damit Sie im BGM Erfolg haben und wirklich was bewegen können.

Karin Goldstein - Ihre BGM-Expertin und Mentorin

Tragen Sie sich für meinen Newsletter ein und laden Sie sich den Plan mit Arbeitsblättern herunter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.